Organisation der Jubilarehrung "steht"

 

Am Montag, den 07. Dezember führt der SPD-Ortsverein Himmelsthür seine jährliche Jubilarehrung durch. Die Veranstaltung im Hotel "Zum Osterberg" beginnt um 18:00 Uhr. Die Organisation ist mittlerweile abgeschlossen. Mehr als 30 Personen haben sich für die Veranstaltung angemeldet.

Eingeladen sind alle Mitglieder des SPD-Ortsvereins. Besonders geehrt werden die acht SPD-Mitglieder, die der Partei seit 10, 25, 40 Jahren und mehr angehören. Als Gäste nehmen die Mitglieder des ADAC-Teams teil, die beim SPD-Spielfest "Am Ahnekamp" das Seifenkistenrennen organisiert haben. Wir berichteten darüber.

Erwartet werden im Raum "Fränzchen" mehr als 30 Personen. Vorsitzender Ludwig Bommersbach ist für die Laudatio zuständig. Man darf davon ausgehen, dass es eine launige Rede sein wird.

Das Treffen klingt aus mit einem Braunkohlessen. Je nach Wunsch gibt es deftigen Braunkohl mit Bregenwurst und Bauchfleisch als Tellergericht oder in der Variante "satt". 

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.